Zäune - schützen Sie Ihr Eigentum!

 

Individuelle Zäune und Gartentore in Wien, Oberösterreich und bundesweit

Schützen Sie Ihr Haus vor unbefugtem Zutritt! Die P&P Metallbau GmbH ist Ihr erfahrener Profi für Zäune und Gartentore in Wien, Oberösterreich, Niederösterreich, Salzburg und allen weiteren Regionen. Bei uns erhalten Sie vielfältigste Ausführungen vom schmiedeeisernen Zaun über Maschendrahtzaun bis zum Doppelstabzaun / Stabilgitter.

Egal für welches Material Sie sich entscheiden, ob nun Aluminium oder Edelstahl, ein Zaun beeinflusst die Optik Ihrer Immobilie maßgeblich. Daher sollten Sie hier nicht an der Qualität sparen. Vertrauen Sie in Sachen Edelstahlzaun unseren Experten. Unsere gelernten Schlosser fertigen Ihren Aluminium- oder auch Edelstahlzaun nach Maß und von Meisterhand. Der Vielfalt und vor allem Ihrer eigenen Vorstellungskraft sind hierbei kaum Grenzen gesetzt.

Lösungen aus Edelstahl und Aluminium vom Metallbauer

Neben den vielseitigen, gestalterischen Aspekten überzeugen Edelstahlzäune aufgrund ihrer Materialeigenschaften. Die Zäune für Ihr Wohnhaus in Wien, Oberösterreich oder anderen Teilen der Republik sind eine sehr langlebige Investition. Korrosionsbeständig und daher sehr wartungsarm, überzeugt das Material in den letzten Jahren immer mehr Hausbesitzer. Darüber hinaus behält der Edelstahlzaun noch lange nach der Montage seine glänzende Optik, auch ohne große Pflege.

Neben dem Zaun aus Edelstahl, werden auch Aluzäune immer beliebter. Auch hier bieten wir Ihnen eine breite Auswahl, die sich durch verschiedenste Details und unterschiedlichste Varianten individualisieren lassen. Fragen Sie gleich unsere Spezialisten, wenn Sie mehr über die Zäune in Wien, Oberösterreich und Umgebung erfahren möchten! Wir erläutern Ihnen gerne, was im Bereich Aluminium- bzw. Edelstahlzaun alles möglich ist. 

Zertifizierung nach ÖNORM EN 1090-1

Die Anforderungen an die Herstellung und CE-Kennzeichnung von Tragwerken, in Österreich eingeführt durch die ÖNORM EN 1090 Teil 1-3 „Ausführung von Stahltragwerken und Aluminiumtragwerken“, ersetzt seit 2009 die österreichischen Stahlbaunormen B 4300-7 und B 4600-7

Die Bauprodukteverordnung 305/2011 schreibt eine CE-Kennzeichnung von Tragwerken verbindlich vor.